Do it yourself / Wanddeko



So, heute zeig ich euch mal, was ich in den Ferien so fabriziert habe.
Da mein Papa neulich einen alten Schrank auseinander genommen hat, weil der schon einen Totalschaden hatte, habe ich das natürlich sofort ausgenutzt und mir ein Stück dieser alten Schrankwände genommen. Kurz darüber nach gedacht kam mir die Idee, eine schöne Wanddeko für mein Zimmer zu machen. Die Wände sind in einem hellen blau gestrichen, weshalb ich gleich an etwas weißes gedacht habe. Gesagt, getan. Hier ist eine 'grobe' Anleitung:

Ihr braucht ein Holzbrett wie groß oder klein müsst ihr entscheiden oder ob ihr ein altes oder neues Brett nehmen wollt.

die Pinselboxen sind übrigens in Geschenkpapier 'eingehüllt' & mit Geschenkband verziert

Dann schnappt ihr euch Pinsel und Acrylfarbe und malt das Brett erstmal in einer Farbe an. Es kommt darauf an was ihr für ein Bild oder Muster malen wollt, demnach könnt ihr den Untergrund gestalten. Ich finde ein schlichtes Weiß sehr schön.
Weil mein Brett rot war, musste ich mehrmals mit weiße Farbe drüber malen und am Ende war die Tube dann fast alle.
Ich habe mich an einem Kirschblütenzweig versucht, denn sein ich den Blog Nicest Things (klick)  lese, habe ich einen Fimmel dafür entwickelt :p
Wie auch immer, ich habe die Acrylfarben rot, weiß, blau, braun und schwarz verwendet.
Rot, weiß und ein bisschen blau wurden zu meinem Kirschblütenrosa, braun und schwarz zu der Zweigfarbe.


Falls ihr nicht so gerne einfach drauf los zeichnet, malt euch lieber eine Art Skizze mit Bleistift vor. Die könnt ihr dann mit Farbe ausfüllen.


Ich habe zuerst vorsichtig mit den Ästen angefangen, bis mir dann -schon fast zu spät- auffiel, dass die Blüten, wenn ich sie auf den dunklen Ast draufzeichne am Ende nicht mehr so schön aussehen, weil der Ast ja dann durchschimmern würde..sonst müsste man ganz viel drüber pinseln, jaa das kann man auch machen :D
Also, zuerst die Blüten zeichnen die auf den Ast sollen & dann vorsichtig den Ast mit Farbe und dünnem Pinsel nachzeichnen. Dann kann man weiter machen wie man möchte, Blüten, Äste - Äste, Blüten.
Am Ende könnte es so aussehen:


Zur Befestigung lässt sich leider noch nicht so viel sagen.. irgendwie ist der Hammer nicht da, aber ich bin mir auch nicht sicher, ob das gut gehen würde.. und an die Wand schrauben? Vielleicht keine gute Idee.
Im Moment verschönert das 'Werk' meinen Hocker, ich hoffe, dass es nicht dabei bleibt. :D
Also, wenn ihr Vorschläge habt, dann lasst es mich wissen. (;

Liebste Grüße, Celine ♥


Kommentare

  1. das ergebnis kann sich sehen lassen. <3

    AntwortenLöschen
  2. dankee :) so ganz funktioniert es noch nicht ganz, aber was solls :)

    AntwortenLöschen
  3. Ich find' deinen Header total süß und dein Bild erst recht. - Super Zeichnung. :) ♥

    Liebste Grüße. :*

    http://ilovethesoundofyourheartbeat.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  4. Das Bild sieht echt ganz, ganz toll aus!
    Lg Ronja

    AntwortenLöschen

über liebe Worte freue ich mich immer,
vielen Dank ♥