Berlin N° 2

So, heute kommt der zweite Teil von Berlin. Im letzten Post habe ich ja schon erzählt, dass ich mit meiner Familie in einer Art Naturpark war. Die hatten dort so unglaublich süße Spatzen! Zebraspatzen, so heißen die, glaube ich. Eine Katze hat sich richtig auf einem Tisch gefläzt und ich dachte mit 'yaay, eine Katzennahaufnahme!' Haha. Die Katze hatte aber so was von keine Lust sich vom mir fotografieren zu lassen. Okay ja, ich würde mir auch komisch vorkommen, wenn mir jemand sein riesiges Objektiv vors Gesicht hält..aber trotzdem. Ihr werdet die Katze erkennen, ohne dass ich sagen muss welche ich meine. Versprochen! Später haben wir dann noch eine sehr fotogene Katze gesehen und zack fotografiert!
In dem Park gab dann noch verschiedene Tiergehege und einen kleinen Streichelzoo. Meine kleine Schwester fand ihn super :D  Wir waren richtig lange in  dem Park, aber am Ende war es leider wieder viel zu kurz! Und der Abschied fiel mir so schwer. Aber mir wurde versprochen, dass ich gerne mal von Freitag bis Sonntag mit dem Zug nach Berlin fahren und eine Freundin mitbringen kann! Das hat meine Stimmung natürlich sofort gebessert (: Dann kann ich also doch mal in Berlin richtig shoppen gehen, jaaa! Ich möchte ja mal unbedingt in so einen schönen Secondhand-shop. Stell ich mir richtig gut vor.






und nein, die Katze hat nicht nur geblinzelt und ich habe in dem Moment fotografiert - sie hat mich die ganze Zeit so angeguckt!



Wart ihr schon in Berlin & kennt ihr dort schöne Plätze oder Cafés?


Kommentare

  1. Danke! Das ist soooo ein schönes Kompliment! :)
    Und die Bilder gefallen mir echt richtig gut! Vor allem die, mit den Vögeln. :) <3

    AntwortenLöschen
  2. Dankeschön, nee, habe ich nicht, aber kann man denken, ich habe das Ganze einfach auf dem Boden aufgebaut ;D Tolle Bilder übriges!
    Lg Ronja

    AntwortenLöschen
  3. ja, ich war so halb shoppen :D wir hatten nämlich einen Wettkampf in berlin und hatten nur einen nachmittag da. wir wollten eigentlich zum Brandenburger Tor, doch das war i-wie zu weit... dann haben wir uns ein restaurant gesucht und sind da was essen gegangen. eigentlich wollten wir dann wieder zurück zur Turnhalle, doch i-wie haben wir den weg nicht zurückgefunden und haben uns verlaufen :D aber ich fands unglaublich schön da!
    dankeschön :) der baum war auch merkwürdiger weise ziemlich hoch :D
    voll tolle Fotos! ich hätte auch gern ne Katze!
    Annika

    AntwortenLöschen
  4. das sind wunderschöne Bilder. Echt klasse Bilder <3

    AntwortenLöschen
  5. Der Hund ist ja vielleicht süß! Erinnert mich total an meine Hunde, die wir leider nicht mehr haben... :'/

    Hab mich gerade ein bisschen durchgeblättert, deine Fotos sind echt toll! :)

    Liebe Grüße, Becci

    AntwortenLöschen
  6. Ich antworte dir jetzt da ;)
    Macht doch nichts, hab mich eher positiv erinnert gefühlt :)

    & Entscheidungen mag ich auch überhaupt nicht ;)

    AntwortenLöschen
  7. Hey :) Hast du Lust auf gegenseitiges Folgen unserer Blogs? Dann meld dich bei mir oder Folge mir direkt, ich folge dann nach :P danke ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. eigentlich mag ich dieses 'ich folge dir, wenn du mir folgst' nicht so gerne. ich würde mir aber gerne deinen blog anschauen, aber ich kann nicht auf dein profil klicken ;o

      Löschen
  8. Huhu habe gerade deinen Blog entdeckt. Echt nice! :)

    Du musst mir unbedingt veraten, wo dieser Naturpark war?
    Ich lebe in Berlin und einen Pfau abzulichten steht noch
    auf meiner Ferien Wunsch Fotografie to do liste! :D

    Würde mich hier echt über ne Antwort freuen! :)

    AntwortenLöschen

über liebe Worte freue ich mich immer,
vielen Dank ♥