Do it yourself / T-shirt

Heute gibt es mal wieder ein kleines Do it yourself, meine Lieben. Waseigentlich überhaupt nicht geplant war, aber ich glaube der Sommer verleitet mich zu Spontan-Aktionen. Ich habe jetzt schon in mehreren Läden und auch auf verschiedenen Blogs solche T-shirts mit Fransen gesehen, fand ich immer super und wollte ich auch haben! Also habe ich meinem Kleiderschrank nach alten T-shirts durchforstet , die ich eh nicht mehr anziehe und habe was passendes gefunden.

Was ihr braucht:
-T-shirt
-Schere
-Perlen




1. Breitet das T-shirt vor euch aus und entweder krempelt ihr es links herum und zeichnet euch mit einem dünnen Stift eine Linie, bis wohin ihr einschneiden wollt oder ihr lasst das T-shirt so wie es ist, denkt euch eine Linie und schneidet das T-shirt bis zur dorthin in Streifen. Wichtig ist, dass die Streifen nicht zu schmal werden, sonst reißen sie im nächsten Schritt ab. Sie sollten aber auch nicht zu breit sein.

2. Jetzt zieht ihr die Streifen in die Länge, damit sie diesen Fransen-Look bekommen. Achtung, zieht lieber vorsichtig!

3. Bei diesem Schritt kann variiert werden. Ihr könnt die breiteren Enden mit der Naht des T-shirts dran lassen oder abschneiden. Wenn ihr sie abschneidet könnt ihr die Fransen wieder so lassen, ihr könnt einfache Knoten machen oder bevor ihr einen Knoten macht Perlen auf die Fransen fädeln und danach Knoten machen. Also, macht wie es euch gefällt!
Wir sehen könnt habe ich mich für letzteres entschieden.

Ein schönes Wochenende euch!
Celine

Gewinnspiel (click)
& Blogvorstellung (click)