autumn framework {Do it yourself}

Die erste Schulwoche ist vorbei und ich denke, ich sitze eigentlich schon wieder seit vier Wochen dort. Unvorstellbar, dass ich vor einer Woche noch gefaulenzt habe und ich dieses Wochenende für Klausuren und Tests lernen muss und ganz nebenbei noch meine Facharbeit schreiben sollte. Aber darum soll es jetzt gar nicht gehen, denn ich habe mal wieder ein DIY für euch! Ich bin ja gerne mal auf Flohmärkten unterwegs und eigentlich immer finde ich schöne alte Rahmen. Heute kommt mal wieder einer in Aktion!


Ihr braucht:
- einen Bilderrahmen
- Äste & Blätter
- Leim
- und Masking Tape
-Spitze,...


Für dieses kleine Do it yourself, gibt es eigentlich keine richtige Anleitung, denn der Rahmen lässt sich eben so gestalten, wie man gerne mag! Ich habe zum Beispiel einen kleinen Ast unter den Rahmen geklemmt und nocheinmal mit Masking Tape befestigt. Die zuvor gepressten Blätter wurden dann einfach mit Leim aufgeklebt. Zum Schluss habe ich dann noch ein Stück Spitzenband unten über den Ast gelegt.. existiert leider kein Foto dazu, sry. Wenn euch das noch nicht reicht, könnt ihr auch noch verschiedene Bänder benutzen.

Fühlt euch geherzt! ♥
Celine