verfliegende Zeit

Ihr Lieben! Eigentlich hatte ich mir ja vorgenommen regelmäßiger als vorher zu posten.. Da hat mir die Schule aber einen ganz schönen Strich durch die Rechnung gemacht. Ich habe das Gefühl, die Zeit rennt mir davon. Die Tage werden immer kürzer und stressiger. Ich sitze am Schreibtisch, vor mir Hefter und Bücher ausgebreitet, die Schreibtischlampe an, Dunkelheit um mich herum. Die Zeit vergeht und es gibt immernoch so viel zu tun. Klausuren, Tests, Hausaufgaben, Facharbeit, Haushalt und und und. Die Projekte, die ich mir vornehme, lassen sich immer schwerer umsetzen. Denn wenn ich nach Hause komme, ist das schöne Tageslicht wieder verschwunden..argh. Herbst, bitte sei heller! Naja, jedenfalls habe ich erstmal die Deutsch- und Matheklausuren hinter mir. Kommen ja nur noch Physik, Chemie,.. uah! Guut, genug von der Schule!
Ihr hört bald wieder etwas von mir, hehe :D
Liebste Grüße, Celine ! ♥