and I'm singing Oh Oh on a friday night


Manchmal gibt es Momente in denen alles irgendwie stimmt. Kleine Augenblicke sind das nur und trotzdem so besonders. Wenn weiches durch das Fenster fällt, die Haarfarbe plötzlich wieder schön aussieht, eines kleines Lächeln die Lippen umspielt und man sich irgendwie zufrieden und richtig fühlt. Am liebsten würde ich solche kleinen Momente in Marmeladengläser verpacken, beschriften, aufheben, sortieren und immer wieder an ihnen schnuppern, wenn sich mal wieder nichts zufrieden und richtig anfühlt. Wahrscheinlich würde ich ein Marmeladen-Momente-Glas-Junkie werden und immer eines mit mir herum tragen. Eines mit warmer Frühlingssonne, Kinderlachen und Meeresrauschen. Wie gerne würde ich jetzt salzige Meeresluft einatmen, mit den Füßen durch den Sand laufen, jedes Sandkorn spüren und einfach alles andere vergessen. Vor allem die Zeit. Denn mit ihr verhält es sich leider genau anders als mit den undendlich vielen Sandkörnern auf der Welt. Es gibt nie genug.