December Drawings


Es gibt mal wieder einen Einblick in mein Skizzenbuch! Okay, das ist nicht ganz richtig, weil ich da eigentlich wirklich nur grobe Ideen rein kritzle und viel lieber mit Aquarellfarben auf stabilierem Papier male. In letzter Zeit war ich richtig produktiv und so habe ich schon im November angefangen weihnachtliche Bilder zu malen. Yay! Neu einziehen drufte bei mir ürbigens ein Brush Pen und nach anfänglicher Verwirrung, wie man den Pinsel nun am besten benutzt, bin ich zu dem Schluss gekommen, dass ich ihn nicht mehr missen möchte! Man kann damit so feine Linien zeichnen, aber auch sehr breite - perfekt fürs Handlettering. Darin übe ich mich auch schon und vielleicht kann ich euch dann schon bald mehr zeigen!

Kommentare

  1. oh wie süss! tolle zeichnungen :)

    AntwortenLöschen
  2. Das obere Bild mag ich am liebsten, es ist einfach unheimlich niedlich :)

    Manchmal würde ich auch gerne so zeichnen und malen können, aber ich bin leider immer zu faul, um dran zu bleiben und zu üben.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Bilder, der Eisbär gefällt mir total gut. Die Bilder wären bestimmt schöne Weihnachtskarten.

    Mit so einen Brush-Pen liebäugelt ich auch schon seit ein paar Monaten. Ich bin mir aber auch unsicher wie man ihm am besten einsetzt. Vielleicht sollte ich mir dieses Jahr einen zu Weihnachten wünschen, dann kann ich es mal ausprobieren.

    AntwortenLöschen
  4. Oh, richtig zuckersüß! :) Bin auch großer Fan der Brushpens. Vor allem für unterwegs!

    AntwortenLöschen

über liebe Worte freue ich mich immer,
vielen Dank ♥